Meine erste, eigene Hündin- Pauline…

Sie war eine Mischung aus Schäferhund und Dobermann, wunderbar zu erziehen, mir treu ergeben, eine ganz besondere Hündin!

Sie wurde 13 Jahre und 3 Monate alt, sie lebt in meinem Herzen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Droll, der wunderbare Deutsch Kurzhaar meines Mannes wurde 16 Jahre und 3Monate alt, ein phantastisch ausgebildeter Gefährte und Freund an seiner Seite!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cyra, unsere liebe, einsame Hündin im Tierheim Kronach! Dieser unerträgliche Zustand mußte geändert werden, wir holten die stolze Spanierin zu uns.

Sie war geschätzte 13 Jahre als wir sie bis zur Regenbogenbrücke begleiten durften….

Pauline

pauline

Man kann Tränen vergießen, weil sie gegangen sind
oder man kann lächeln, weil sie gelebt haben.

Man kann seine Augen verschließen und beten, dass sie wiederkehren,
oder man kann seine Augen öffnen und all das sehen, was sie hinterlassen haben.

Das Herz kann leer sein, weil man sie nicht sehen kann,
oder man kann voll Liebe sein, die man mit ihnen geteilt hat.

Man kann sich vom Morgen abwenden und im Gestern leben,
oder man kann morgen glücklich sein, wegen dem Gestern.

Man kann sich erinnern, dass sie gegangen sind,
oder man kann ihr Andenken bewahren und es weiterleben lassen.

Man kann weinen und sich verschließen, leer sein und sich abwenden
oder man kann tun, was sie gewollt hätten:
lächeln, seine Augen öffnen, lieben und weitermachen.